„Grenzkontrollen sind notwendig – am richtigen Standort“

    Aktuell.

    Online-Vortrag: „Der erste Löffel Brei“

    Dienstag, 14. Dezember 2021 Passau. Vor und mit der Geburt...

    #werglaubtistnieallein

    Bistum Passau stellt Angebote für Advent & Weihnachten online Passau....

    ‚Experimentierwerkstatt Ländliche Verbraucherpolitik‘ zeigt Verbesserungspotenzielle auf

    Rita Hagl-Kehl, MdB und Parlamentearische Staatssekretärin: "Durch die Experimentierwerkstatt...

    Sitzung des Sicherheitsbeirats der Stadt Passau

    Corona lässt Gesamtkriminalität sinken Passau. Auf Einladung von Oberbürgermeister Jürgen...

    Umtausch der Führerscheine startet 2022

    Jahrgänge 1953 bis 1958 müssen dies baldmöglichst beantragen -...

    Teilen

    MdL Taubeneder erneuert Appell zur Verlegung der Grenzkontrollen auf der A3

    Wien. Im Rahmen einer Delegationsreise einer kleinen Gruppe von Mitgliedern des Bayerischen Landtags waren Flüchtlings- und Asylpolitik in verschiedenen Gesprächen immer wieder zentrale Themen.
    So auch zuletzt im Austausch von MdL Walter Taubeneder, in seiner Funktion als Mitglied im Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie regionale Beziehungen, mit Edgar Mayer, dem Präsidenten des Österreichischen Bundesrats. Der Passauer Stimmkreisabgeordnete nutzte den politischen Austausch in Wien auch um ein regionales Anliegen nochmals verstärkt zum Ausdruck zu bringen: „Die Grenzkontrollen sind weiterhin notwendig – wichtig ist es jedoch, den richtigen Standort festzulegen“, appelliert Taubeneder an Edgar Mayer die Grenzkontrollen auf der A3 zwischen Pocking und Passau Süd auf Höhe Suben (nach Österreich) zu verlegen. Die Politiker waren sich einig, dass die Grenzkontrollen zwischen Deutschland und Österreich, aufgrund der zu wenig geschützten EU-Außengrenzen, aufrecht erhalten bleiben müssen.

    Der österreichische Bundesratspräsident sagte dem Passauer Abgeordneten zu, sich der Angelegenheit nochmals anzunehmen.

    (Bild: MdL Walter Taubeneder im Gespräch mit dem österreichischen Bundesrats-Präsidenten Edgar Mayer – Foto: Privat)

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar!
    Hier bitte Ihren Namen hinterlassen

    spot_img