22.1 C
Hutthurm
Mittwoch, Juli 17, 2024

„Politik mit Weitsicht“

Lesestoff

MdL Alexander Muthmann lädt FDP-Kandidaten ins Nationalparkzentrum Lusen ein

Neuschönau. Zum Auftakt der Landtagswahl am 8. Oktober hat die FDP eine „Politik mit Weitsicht“ angekündigt. Dafür ging es nicht nur symbolisch, sondern auch im wahrsten Sinne in die Höhe, nämlich auf den Baumwipfelpfad im Nationalparkzentrum Lusen. Für den Marsch zum 44 Meter hohen Baum-Ei hatte der Freyunger Landtagsabgeordnete Alexander Muthmann den Spitzenkandidaten, Fraktions- und Parteivorsitzenden Martin Hagen und Susanne Seehofer eingeladen. Die beiden Gäste zeigten sich begeistert über die Naturidylle des Nationalparks, zu dem Alexander Muthmann einige interessante Fakten zu berichten hatte. Um das Große und Ganze besser im Blick zu haben, eigne sich die Aussicht vom Baum-Ei besonders gut, so der Freyunger Landtagsabgeordnete.

Im Wahlkampf wolle sich Muthmann auf drei Bausteine konzentrieren: Regionalität, Bürokratieabbau sowie eine andere Gewichtung bei der Bildung. In Hinblick auf die Energiewende sieht der Landtagsabgeordnete beispielsweise eine besondere Chance. Denn mit Windrädern und PV-Anlagen könne nicht nur Strom erzeugt werden, sondern auch Geschäfte damit gemacht werden. Die Akzeptanz in der Bevölkerung würde steigen, wenn man am wirtschaftlichen Ergebnis des Windrads partizipieren könne. Auch auf den Abbau von Bürokratie will sich Muthmann verstärkt konzentrieren, denn hierzu fehle ihm aktuell die Debatte. In Hinblick auf die Bildungspolitik müssten – neben den Kernkompetenzen Lesen, Schreiben und Rechnen – Sport sowie die musische Ausbildung mehr in den Fokus gerückt werden. Um die Persönlichkeitsbildung in puncto Teamfähigkeit, Neugier, Kreativität und Kritikfähigkeit zu erweitern. In Bildung und Wirtschaft sieht auch die geborene Ingolstädterin Susanne Seehofer ihre Kernkompetenzen.  „Die beiden Ministerien sind jetzt ja von den Freien Wählern besetzt und da fallen wir zurück. Da mache ich mir große Sorgen, denn Bildung ist der Schlüssel zu einem selbstbestimmten Leben. Dass wir als Flächenstaat in der Bildung besser sind als der Stadtstaat Bremen kann nicht unser Anspruch sein.“

Spitzenkandidat Martin Hagen freute sich, dass sich Alexander Muthmann für die FDP wieder „kräftig ins Zeug“ lege und dass alle zwölf Abgeordneten wieder antreten.

- Werbung-

More articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Anzeige -

Letzte Beiträge