Letztes Heimspiel des SV Schalding-Heining wird nicht durchgeführt

    Aktuell.

    „Tourismusatlas“: Erweiterte Auswertemöglichkeiten

    Tourismusatlas der amtlichen Statistik zeigt erstmals auch kleinräumig Pandemie-Auswirkungen Fürth...

    Tierischer Adventskalender

    Nationalpark präsentiert bis Weihnachten 24 kostenlose Desktop-Hintergründe Grafenau. Hinter dem...

    Häfft.de-Adventskalender 2021: Große Augen machen große Freude

    München. Die Vorfreude steigt! Der Häfft-Verlag verbreitet zur Adventszeit...

    Weiterer Anstieg der Verbraucherpreise in Bayern

    Inflationsrate liegt im November 2021 bei 5,3 Prozent Im Vergleich...

    Teilen

    Passau. Der SV Schalding-Heining wird sein letztes Heimspiel im Kalenderjahr 2021 am Reuthinger Weg – aufgrund diverser Corona-Verdachtsfälle – nicht durchführen.

    In Zustimmung des SC Eltersdorf wie auch des Bayerischen Fußballverbands, wird der 24. Spieltag der Regionalliga Bayern in das kommende Jahr verlegt (19. Februar 2022).

    Der SV Schalding-Heining bedankt sich beim sehr kooperativen SC Eltersdorf für diese Spielverlegung, wie auch beim BFV.

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar!
    Hier bitte Ihren Namen hinterlassen

    spot_img