Rote Corona-Ampel: „Mittelstand muss jetzt Impfstatus der Mitarbeitenden kennen“

    Aktuell.

    Rotary-Club Passau-Dreiflüssestadt spendet an Kinderschutzbund

    Kinderschutzbund sorgt für Glücksmomente Passau. Auch diesen Winter wieder greift...

    Bayerische Lebkuchenproduktion im Jahr 2020 auf Rekordniveau

    Sieben von zehn im Bundesgebiet produzierten Lebkuchen stammen aus...

    Pilze im Nationalpark noch immer radioaktiv belastet

    Gesundheitsrisiko durch Tschernobyl-Unfall weiterhin gegeben Grafenau. Pilze sammeln ist im...

    Landkreis Freyung-Grafenau steigert Anteil von Recyclingpapier deutlich

    Zweiter Platz in der Kategorie "Aufsteiger des Jahres" -...

    Hubert von Goisern live auf dem Passauer Domplatz

    Samstag, 16. Juli 2022 Passau. Das neue Album von Hubert...

    Teilen

    München. Zu der auf „Rot“ geschalteten Corona-Ampel des Freistaats Bayern erklärt Achim von Michel, Politikbeauftragter im Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) in Bayern:

    „Grundsätzlich ist die jetzt notwendige Pflicht von regelmäßigen Schnelltests in Betrieben ab zehn Mitarbeitenden für Ungeimpfte zu begrüßen. Um diese Regelung verlässlich umsetzen zu können, muss den Arbeitgebern aber der Impfstatus ihrer Mitarbeitenden verlässlich bekannt sein.“

    Der BVMW fordert deshalb erneut die schnelle Umsetzung eines gesetzlich geregelten Abfrageanspruchs für Arbeitgeber, um die dringend gebotene Rechtssicherheit bei der Umsetzung der Corona-Schutzmaßnahmen zu schaffen.

    „Es ist von zentraler Bedeutung, dass der Alltag in den Betrieben durch Quarantäne- und Krankheitsausfälle nicht erneut zum Erliegen kommt. Arbeitgeber müssen über den Impfstatus ihrer Mitarbeitenden informiert sein, um die Maßnahmen verlässlich planen und durchführen zu können“, so von Michel.

    1 KOMMENTAR

    1. […] möglich sein, doch ob dies mit den Datenschutzrichtlinien übereinstimmt, ist unklar. Der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) fordert deshalb eine schnelle Umsetzung eines gesetzlich geregelten Abfrageanspruchs für […]

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar!
    Hier bitte Ihren Namen hinterlassen

    spot_img