27.5 C
Hutthurm
Montag, Juli 15, 2024

Waldgeschichte und Waldgeschichten

Lesestoff

Christian Binder führt am 22. April durchs Waldgeschichtliche Museum

Der „Waidler“ hat zu seinem „Woid“ eine besondere Beziehung. Dieses Zusammenwirken von Wald und Mensch – meist liebevoll, vielfach künstlerisch, selten leidvoll, aber immer bodenständig traditionsbewusst – nimmt das Waldgeschichtliche Museum St. Oswald unter die Lupe. Christian Binder, der Leiter des Museums, berichtet am Samstag, 22. April, bei einem Blick hinter die Kulissen über die Entstehung der Ausstellung und die Geschichten dahinter.

Treffpunkt für die rund eineinhalbstündige, kostenlose Veranstaltung ist um 14 Uhr an der Infotheke des Museums. Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung beim Nationalpark-Führungsservice (0800 0776650) möglichst frühzeitig, spätestens jedoch einen Tag vorher, erforderlich.

- Werbung-

More articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Anzeige -

Letzte Beiträge