17.1 C
Hutthurm
Montag, Juli 15, 2024

Besondere Gäste auf einer besonderen Schau

Lesestoff

Altlandräte und Bürgermeister a.D. besuchten Landesgartenschau – Lob für Organisatoren

Freyung. „Soviel geballte kommunalpolitische Erfahrung ist schon etwas besonderes“, mit diesen Worten begrüßte Freyung Bürgermeister und Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich eine Delegation der „Vereinigung der Altlandräte, Altbürgermeister und Bürgermeistern a.D.“  auf der Landesgartenschau in Freyung.

Die Schau sei unter anderem durch ihre Höhenlage einzigartig, noch nie wurde in Bayern eine Landesgartenschau auf rund 800 Meter Meereshöhe durchgeführt, verdeutlichte Heinrich. Den Gästen aus dem Landkreis Passau erläuterte er weiter, dass  fast 80 Prozent der Einrichtungen nachhaltig und für die weitere Nutzung nach der Gartenschau der Bevölkerung zur Verfügung stünden.  Altbürgermeister Josef Stöcker aus Neuburg a. Inn als Vorsitzender  der Vereinigung und auch die weiteren rund 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Besuchs zeigten sich beeindruckt. Gerade als erfahrene Kommunalpolitiker könnten sie abschätzen, welcher Kraftakt hinter einer solchen Großveranstaltung stehe. Die Stadt Freyung und die Organisatoren der Schau hätten ohne Zweifel ein Meisterstück abgeliefert. Josef Stöcker: „Wir wünschen der Landesgartenschau noch viele Besucher, wir jedenfalls waren begeistert.“

- Werbung-

More articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Anzeige -

Letzte Beiträge