Drogenschmuggler in U-Haft

Bei Fahrer-/Fahrzeugkontrolle: Rauschgift im Kofferraum aufgefunden

Hohenau. Am vergangenen Dienstagabend (20.07.) gegen 20 Uhr kontrollierten Beamte der Freyunger Grenzpolizeigruppe einen Personenwagen nahe des deutsch-tschechischen Grenzgebiets. Der 28-jährige Fahrer und die 24-jährige Beifahrerin – beide aus München – waren zuvor über den Grenzübergang Philippsreut eingereist.

Bei der Fahrzeugdurchsuchung stellten die Beamten zwei Päckchen mit rund 800 Gramm Marihuana im Kofferraum fest. Das Rauschgift wurde sichergestellt, ebenso weitere Drogenutensilien wie Waagen, Crusher und Cannabis-Samen.

Die 24-Jährige konnte wieder entlassen werden. In Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Passau wurde der 28-Jährige am Mittwoch einem Ermittlungsrichter vorgeführt – gegen den 28-Jährigen erging Untersuchungshaftbefehl – er wurde in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.