„So klingt Bayern!“

    Aktuell.

    Zweckverband Wintersportzentrum Mitterfirmiansreut-Philippsreut

    CWG-FW und FW-Fraktion informieren sich zur Sachlage Mitterfirmiansreut / Philippsreut....

    Ampel-Regierung: Hessel und Sattelberger sollen Parlamentarische Staatssekretäre werden

    Berlin / Bayern. Die bayerischen FDP-Bundestagsabgeordneten Katja Hessel (49)...

    Grundschule St. Anton: Energetische Sanierung geht voran

    Neue Photovoltaik-Anlage ist in Betrieb Passau. Seit geraumer Zeit ist...

    „Das Welterbe ist eine gewaltige Chance für uns!“

    Virtueller Austausch zur gemeinsamen Vermarktung des UNESCO-Weltkulturerbes "Nasser Limes" CSU-Landtagsabgeordnete...

    ‚Kaisermantel‘ ist Schmetterling des Jahres 2022

    Gesunde Mischwälder braucht das Land Berlin. Der Bund für Umwelt...

    Teilen

    Digitale Infoveranstaltung zur Bayerischen Landesausstellung | Science Center in Freyung

    Freyung. Im August hat der Stadtrat den Hut in den Ring geworfen und einstimmig beschlossen, dass sich die Stadt Freyung um die Bayerische Landesausstellung bewirbt. Mitten im Stadtzentrum, im sogenannten Pröbstl-Haus, soll Bayerns bedeutendste Sonderausstellung in ein paar Jahren Station machen – am liebsten zum Thema „So klingt Bayern!“.

    Doch damit nicht genug, anschließend soll an gleicher Stelle ein Science Center zu den Themen Schall-Klang-Musik-Hören entstehen. Eine tolle Bereicherung für die Stadt Freyung, eine Attraktion für die Gäste, ein Angebot für Familien, eine Initiative, um die Innenstadt zu stärken.

    In einer digitalen Infoveranstaltung stellt Bürgermeister Dr. Olaf Heinrich zusammen mit Roland Pongratz am Montag, 29. November 2021 um 18 Uhr das ehrgeizige Vorhaben vor und beantwortet dazu gerne Fragen.

    Beitrittslink und Einwahldaten

    Link:

    https://us06web.zoom.us/j/81155596087?pwd=Yi91N0JMVGRmVGsvSDR1TjdxRjZTZz09

    Meeting-ID: 811 5559 6087
    Kenncode: 437301

    Eine Anmeldung ist somit nicht erforderlich. Die Zoom-Konferenz ermöglicht die Teilnahme von maximal 100 Personen.

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar!
    Hier bitte Ihren Namen hinterlassen

    spot_img