22.3 C
Hutthurm
Dienstag, Juli 16, 2024

Mit den Gartenbauvereinen Hutthurm und Tiefenbach zu den Bregenzer-Festspielen und der Insel Mainau

Lesestoff

Von Dienstag, 28. Juli 2020 bis Mittwoch, 29. Juli

Hutthurm/Tiefenbach. In Kooperation mit dem Gartenbauverein Tiefenbach organisiert der Verein für Gartenbau und Landespflege Hutthurm eine Reise zu den Bregenzer Festspielen (Rigoletto) mit anschließendem Besuch der Insel Mainau.

Die Oper gilt als das erste Meisterwerk Verdis und begründete dessen Weltruhm. Hinzu kommt das noch nie dagewesene Bühnenbild der Festspiele Bregenz direkt am Bodensee. Alles in allem ist es nicht nur ein ‚Schmankerl‘ für Opernliebhaber, sondern es ist stets auch ein unvergessliches Erlebnis für alle Besucherinnen und Besucher.

Im Anschluss geht die Reise weiter zur ‚Blumeninsel‘ Mainau.

Jetzt gleich anmelden!

Weitere Infos und eine unverbindliche Anmeldung unter Telefon 08546 975863 oder E-Mail an gartenbau-tiefenbach@web.de (Binder Max).

Das erwartet Sie!

  • 2-Tagesfahrt in einem exklusiven Reisebus am Dienstag, 28. Juli bis Mittwoch, 29. Juli 2020 (Fahrt mit Reisebus inkl. Vollausstattung)
  • 1 Übernachtung im Vienna House Martinspark Hotel **** in Dornbirn
  • 1 Frühstücksbüffet
  • 1 Eintrittskarte, Kategorie 6 (Rigoletto) bei den Bregenzer Festspielen (mit Aufpreis bei den Kategorien 5 und 4, sofern erwünscht)
  • 1 Schifffahrt: Meersburg – Insel Mainau (und zurück)

Preise

  • 270,00 Euro pro Person bei 30-45 Teilnehmer*innen (im Doppelzimmer)
  • 260,00 Euro pro Person bei 46-49 Teilnehmer*innen (im Doppelzimmer)
  • 245,00 Euro pro Person ab 50 Teilnehmer*innen (im Doppelzimmer)
  • (Einzelzimmer-Aufpreis: 30,00 Euro)
- Werbung-

More articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Anzeige -

Letzte Beiträge