-4.1 C
Hutthurm
Samstag, Dezember 2, 2023
spot_imgspot_img

Mangold kritisiert die geplanten Schließungen von Sparkassen-Filialen

Lesestoff

Bürgermeister Urban Mangold (ÖDP) hält die geplante Schließung mehrerer Sparkassen-Filialen noch nicht für spruchreif: „Das sollte auch nicht allein vom Verwaltungsrat entschieden, sondern in der größeren Sparkassen-Verbandsversammlung gründlich besprochen werden“, fordert der ÖDP-Politiker.

„Ein von kommunalen Gebietskörperschaften getragenes Geld-Institut hat natürlich auch einen Gemeinwohl-Auftrag. Die  wichtigsten Dinge des täglichen Bedarfs müssen auch für ältere und möglicherweise nicht mehr mobile Menschen erreichbar sein. Die Bankgeschäfte in das Internet zu verlagern, sei gerade für diese Personengruppe keine vollständige Alternative. Bis zur nächsten Sparkassen-Verbandsversammlung am 7. Juli dürfen keine vollendeten Tatsachen geschaffen werden“, fordert Mangold.

(Pressemitteilung, Urban Mangold, Bezirksrat, Zweiter Bürgermeister der Stadt Passau)

 

- Werbung-

More articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Anzeige -

Letzte Beiträge