Entscheidung gefallen: In Pfeffenhausen entsteht ein Standort des nationalen Technologie- und Innovationszentrum Wasserstofftechnologie (ITZ)

    Aktuell.

    Sitzung des Sicherheitsbeirats der Stadt Passau

    Corona lässt Gesamtkriminalität sinken Passau. Auf Einladung von Oberbürgermeister Jürgen...

    Umtausch der Führerscheine startet 2022

    Jahrgänge 1953 bis 1958 müssen dies baldmöglichst beantragen -...

    Im sozialen Auftrag gemeinsam für unsere Region

    MdL Eibl zu Besuch im Berufsbildungszentrum für soziale Berufe...

    Gesundheitsforum tagt virtuell

    Deggendorf. Am vergangenen Mittwoch (01.12.) tagte das Gesundheitsforum als...

    „Weil jede Impfung zählt“

    MdL Taubeneder besucht Praxis Dr. Gumminger in Pocking Pocking. Auch...

    Teilen

    Pfeffenhausen (Landkreis Landshut). Zur heute bekanntgegebenen Entscheidung, in Pfeffenhausen einen Standort des nationalen Technologie- und Innovationszentrums Wasserstofftechnologie (ITZ) anzusiedeln, erklärt der niederbayerische CSU-Europaabgeordnete und EVP-Fraktionsvorsitzende Manfred Weber:

    „In Pfeffenhausen einen Standort des nationalen Technologie- und Innovationszentrums Wasserstofftechnologie (ITZ) anzusiedeln, ist eine Entscheidung von europäischer Tragweite und steht für die erfolgreiche Strukturpolitik des Freistaat Bayern, Wissenschaft und Forschung auch im ländlichen Raum zu etablieren. Die Ansiedlung in Pfeffenhausen ist ein Meilenstein für die Entwicklung im westlichen Niederbayern. Ich gratuliere der Marktgemeinde Pfeffenhausen und Bürgermeister Florian Hölzl, sich nicht nur im Vorauswahlverfahren mit einem wohldurchdachten Konzept durchzusetzen, sondern in der Schlussentscheidung im Verbund mit Duisburg, Chemnitz und dem norddeutschen Konsortium auch Standort zu werden. Das Entscheidungsgremium um Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat richtig entschieden, bei dieser Zukunftstechnologie auf den Standort Niederbayern zu setzen. Die Millioneninvestitionen werden hier gut angelegt sein und für die gesamte Region einen vielfachen Mehrwert nach sich ziehen.“

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar!
    Hier bitte Ihren Namen hinterlassen

    spot_img