In Zusammenarbeit mit dem Nationalpark Bayerischer Wald findet im Museum Jagd Land Fluss eine besondere Führung unter dem Motto “Wilde Tiere auf der Jagd“ statt.

Wie kommen unsere heimischen Wildtiere durch den Winter? Spurenlesen, Jagdstrategien, Tier oder Mensch – wer ist der bessere Jäger? Um diese und weitere Fragen zu beantworten, sind alle Sinne gefordert bei “Wilde Tiere auf der Jagd“.

“Die Krallen als Symbol der Jagd mit dem Griff nach der Beute (Gaze-Segel)“ – Foto: Jo Fröhlich, Wolfgang Bäuml

Wann: Donnerstag, 5. Januar um 14.00 Uhr
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Kosten: Museumseintritt (Erw. 3,50 Euro, Kinder 2 Euro, Ermäßigung für Familien und mit Gästekarte)

Anmeldung erforderlich unter 08551 57 109

Museum Jagd Land Fluss im Schloss Wolfstein, Wolfkerstraße 3, 94078 Freyung (Öffnungszeiten: Di-So, 10.00 bis 17.00 Uhr)