Auftakt mit der Dreiflüsse-Stadtrundfahrt am 7. März

Die neue Saison klopft an die Tür und bringt viele Schifffahrtshighlights nach Passau. Absoluter Höhepunkt ist das neue Barefoot Boat by Til Schweiger. Aber auch sonst findet sich viel Spannendes im Fahrplan – für jeden Zeitplan und jedes Budget!

Der kostenlose Fahrplan 2020 ist da!

Einen kompakten Überblick über sämtliche Schifffahrten der Donauschifffahrt Wurm & Noé bietet der neue Fahrplan für die Saison 2020. Darin finden sich zahlreiche spannende Angebote – und die Neuigkeit der Saison: Das neue Barefoot Boat by Til Schweiger wird ab Mai auf der Donau unterwegs sein und bei der „Barefoot Schleusentour“ den Fahrgästen eine entspannte Auszeit vom Alltagsstress bieten. Auch bei den Barefoot Summertimes – eine Abendfahrt mit Buffet jeden Freitag von Juli bis September – lässt sich der authentische Charme des Schiffes hautnah erleben. Weitere beliebte Klassiker wie die Erlebnisrundfahrt und die Sommernachtsfahrt mit dem Kristallschiff, die Sonntagsbuffetfahrt oder der Trip von Passau bis Linz stehen auch wieder auf dem Programm neben vielen weiteren Themenfahrten. Wer sich über unsere Fahrten informieren möchte, kann den Fahrplan 2020 kostenlos und unverbindlich telefonisch bei Wurm & Noé (0851 – 92 92 92) oder auch im Internet unter www.donauschifffahrt.eu bestellen.

Saisonauftakt mit der „Dreiflüsse“-Stadtrundfahrt Passau ab 03. März

Den offiziellen Startschuss in die neue Saison gibt jedoch traditionell die „Dreiflüsse“-Stadtrundfahrt: Bereits ab dem 7. März wird diese Fahrt wieder jeden Tag stündlich zwischen 11:00 Uhr und 15:00 Uhr angeboten (Abfahrt Liegestelle 11, gegenüber Busparkplatz). Im Rahmen dieser 45-minütigen „Stadtführung vom Wasser aus“ lernen die Gäste Passau bequem von Bord eines Schiffs auskennen. Über Bordlautsprecher erfahren die Gäste Wissenswertes über die Sehenswürdigkeiten der Stadt und zur Donau. Die „Dreiflüsse“-Stadtrundfahrt kostet 9,50 Euro pro Person. In der Hauptsaison ab 25. April wird die Rundfahrt täglich sogar von 10:00 Uhr bis 16.30 Uhr alle halbe Stunde durchgeführt.

×

(Anzeige)