Auftakt mit der „Dreiflüsse“-Stadtrundfahrt in Passau am 7. März

Die MS Sissi ist der Frühlingsbote auf der Donau: Am Samstag fällt der lang ersehnte Startschuss für die neue Saison bei der Donauschifffahrt Wurm & Noé: Ab diesem Tag werden an Bord der MS Sissi wieder die „Dreiflüsse“-Stadtrundfahrten in Passau angeboten.

Die Passauer wissen: Wenn die MS Sissi wieder ihre täglichen „Dreiflüsse“-Stadtrundfahrten dreht, dann kommt der Frühling in die Stadt – und endlich ist es wieder soweit! Die Erkundung des „bayerischen Venedig“ vom Wasser aus gehört seit jeher zum Pflichtprogramm eines jeden Passau-Besuchs. Die Rundfahrt dauert 45 Minuten und wird in der Vorsaison täglich von 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr zu jeder vollen Stunde angeboten (die Hauptsaison beginnt am 25. April – dann alle 30 Minuten
zwischen 10:00 und 17:00 Uhr). Tradi]onell wird in der Vorsaison in der Regel die MS Sissi eingesetzt. In der Hauptsaison fährt dann als zweites Schiff der SUNliner die Rundfahrten zur halben Stunde.

Abfahrt der „Dreiflüsse“-Stadtrundfahrt ist in der Vorsaison an der Fritz-Schäffer-Promenade an der Liegestelle 11 (beim Reisebusparkplatz). Jeweils 10 Minuten nach der dor]gen Abfahrt ist noch ein Zu- bzw. Auss]eg an unserer Anlegestelle in Hacklberg möglich. Der Preis für die „schwimmende“ Stadtrundfahrt beträgt Euro 9,50 pro Person.

Über das komplette Fahrtangebot informiert der kostenlose Fahrplan 2020!
Wer sich über unsere Fahrten informieren möchte, kann den Fahrplan 2020 kostenlos und unverbindlich telefonisch bei Wurm & Noé (0851 – 92 92 92) oder auch im Internet unter www.donauschifffahrt.eu bestellen.

×

(Anzeige)

×