Das kuwi netzwerk beteiligt sich auch zu Beginn des Wintersemesters 2020/21 wieder an der Organisation der Orientierungs-Woche

Passau. Neubeginn in einer fremden Stadt, Start in den Uni-Alltag, Erstellung des Stundenplans, Benützung der Bibliothek uvm. – als wenn das nicht schon alles aufregend genug wäre, bringt Corona nochmal eine zusätzliche, neue Herausforderung für die kommende Studierenden-Generation mit sich: eine fast ausschließlich virtuelle Orientierungs-Woche.

Aufgrund der gegenwärtigen Corona-Situation müssen fast alle Veranstaltungen digital stattfinden. Sofern es die Pandemie-Lage erlaubt, sollen nach Möglichkeit einige wenige Freizeitangebote auch in Präsenz angeboten werden.

Für einen Großteil der neuen Studierenden bedeutet dies aber erst einmal, die Universität und die neue Studienheimat vom heimischen Laptop aus kennenzulernen, bevor man sie in Passau vor Ort begrüßen wird. Dort erwartet sie dann ein sog. hybrides Wintersemester, aus Präsenz-, Online- und abwechselnden Formaten. Die Universitätsleitung hat sich bei ihrer Raumplanung an die Möglichkeiten und Räumlichkeiten der Universität angepasst.

Um diesen neuen Herausforderungen gut gewappnet entgegentreten zu können und um den Studienanfängerinnen und -anfängern den Einstieg in das Uni-Leben – gerade auch in diesen schwierigen Pandemie-Zeiten – zu erleichtern, organisiert die Fachschaft der Philosophischen Fakultät in Zusammenarbeit mit dem kuwi netzwerk und anderen Hochschulgruppen jedes Semester vor dem offiziellen Vorlesungsbeginn (dieses Jahr am 02.11.2020) die beliebte Orientierungs-Woche.

Vom 26.10.2020 bis 30.10.2020 haben die „Quietschies“ (Erstsemester-Studierende) wieder die Möglichkeit, alles Wissenswerte über die Universität und das Studium zu erfahren sowie offene Fragen loszuwerden.

Bestens vorbereitet durch Stundenplan-Checks, Kulturraum-Q&A-Sessions sowie Online-Workshops zum Thema Selbstmanagement und Lernmethoden starten die neuen Studierenden in das Uni-Leben.

Für ein erstes Kennenlernen der neuen Kommiliton*innen auch in Zeiten des Social Distancing bietet das kuwi netzwerk folgende Programmpunkte an:

Dienstag, 27.10.2020, 17-19 Uhr, Infoveranstaltung kuwi netzwerk via Zoom

Donnerstag, 29.10. 2020, ab 19 Uhr, Spieleabend via Zoom

(Meeting-IDs 989 850 9717)

Zudem findet am Montag, den 16. November 2020 um 20 Uhr ein virtueller Info-Abend des kuwi netzwerks statt, bei dem man sich online über den Verein und seine Leistungen informieren kann.

Um dieses schwierige Wintersemester zu meistern, appellierte der Präsident der Universität Passau Prof. Dr. Ulrich Bartosch in einer kürzlich veröffentlichten Videobotschaft an alle Universitätsmitglieder und Studierenden, eine Kultur der Achtsamkeit, des Respekts und der gegenseitigen Rücksichtnahme zu leben, um Corona in Passau nicht Fuß fassen zu lassen.

Weitere Infos zur O-Woche: https://www.phil.uni-passau.de/fachschaft/o-woche/

Videobotschaft des Präsidenten der Universität Passau Prof. Dr. Ulrich Bartosch zum Start des Wintersemesters 2020/21: https://vimeo.com/463459570/1ae8fb0783

×

(Anzeige)

 

×