6.9 C
Hutthurm
Donnerstag, Februar 22, 2024
spot_imgspot_img

„Georgsberg – Fauna, Flora und Geschichte“

Lesestoff

Der Georgsberg ist eines der bedeutendsten Bioreservate der Stadt Passau. Neben der imposanten Veste Oberhaus und ihrer spannenden Geschichte ist der Berg auch Heimat seltener Pflanzen und bedrohter Tierarten. In Kooperation mit dem Umweltamt der Stadt Passau kann man nun auf der Oberhauser Leite und dem Burggelände eine ganze Woche lang auf vielfältige und spannende  Entdeckungstouren gehen.

  1. Juni, 16 Uhr: Wärmebedürftige Tier- und Pflanzenarten
  2. Juni, 21 Uhr: Eulen, Spanner, Schwärmer
  3. Juni, 19.30 Uhr: Fledermaus und Kauz
  4. Juni, 14 Uhr: Artenreiche Pflanzenwelt
  5. Juni, 14.30 Uhr: Falken, Echsen und Schmetterlinge
  6. Juni, 16 Uhr: Wärmebedürftige Tier- und Pflanzenarten

 

Treffpunkt: Oberes Burgtor (Nähe Restaurant“ Das Oberhaus“)
Keine Voranmeldung
Dauer pro Führung: ca. 2 – 3 Stunden
Führungen: kostenlos

- Werbung-

More articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Anzeige -

Letzte Beiträge