Bist du ein Mensch? 2   +   6   =  

MdL Muthmann und MdB Bauer im Gespräch mit Präsidentin Jungwirth – Keine zufriedenstellende Entwicklung bei der Personalausstattung

Die Uni-Erweiterung in Passau war eines der Hauptthemen, über das MdL Alexander Muthmann und MdB Nicole Bauer mit Professorin Dr. Carola Jungwirth, der Präsidentin der Universität Passau, bei einem Treffen sprachen. Jungwirth erklärte, dass die Erweiterung auf dem Spitzberg auf den Weg gebracht sei. Die Universität sei auf die Fortsetzung ihrer baulichen Entwicklung dringend angewiesen, so Jungwirth. Nur so könne ihre Bedeutung als lebendiger regionaler Wissenschaftsstandort nachhaltig bewahrt ebenso wie ihre internationale Sichtbarkeit gestärkt werden. MdB Nicole Bauer erkundigte sich nach dem Stand eines multifunktionalen Hörsaals. Jungwirth erklärte, dass die Planung für dieses Gebäude gerade laufen. Muthmann ergänzte, dass der Bau auch für die Stadt Passau eine Chance sein, um einen Raum zu schaffen, der auch für Konzerte geeignet ist. Die Präsidentin äußerte sich außerdem zu einem Projekt, das ihr besonders am Herzen liegt: „Die Digitalisierung in den Klassenzimmern bietet immense Hilfestellungen, aber die Lehrerinnen und Lehrer müssen damit auch umgehen können“, so Jungwirth. Ziel der Universität Passau sei daher die Einrichtung eines „Lehrerfortbildungszentrums Digitalisierung“. „Ich hoffe, dass diese Finanzierung im Rahmen von Bayern Digital II möglich sein wird. Die Universität Passau ist im Bereich der Digitalisierung von Lehr- und Lernumgebungen führend und kann tolle Angebote machen.“ Muthmann und Bauer bedankten sich am Ende für das offene Gespräch und erklärten, dass sie die Anliegen der Universität Passau weiterverfolgen werden.

(Bild: Präsidentin Professorin Dr. Carola Jungwirth (v.r.), MdL Alexander Muthmann und MdB Nicole Bauer – Foto: Büro Muthmann)