Musikkabarett mit „Ungschminggd“ am 12. Januar 2018 live beim Streiblwirt

(von Tobias Schmidt)

Passau. Individuell will der Zeitgenosse sein. Und hat darum am besten immer eine Statistik dabei. Die dann auch genau die eigene Individualität als die richtige, meistbietende, effizienteste ausweist.
Als schnödes Zahlenwerk natürlich, denn damit können anonym datenverarbeitete Individualisten ja unmöglich irre gehen. Können sie sehr wohl, sagen hingegen der Kare Bauhuber (Gesang, Akkordeon), Sepp Oswald (Gesang, Kontrabass) und Kale Handlos (Gesang, Gitarre). Als Welt- & Volksmusikkabaretttrio „Ungschminggd“ aus Kirchberg im Bayerischen Wald halten sie mit geistreich-spöttelnder Verwunderung über die an der Fülle ihrer Wahlmöglichkeiten verzweifelnden Zeitgenossen nicht hinterm Berg. Ob im Internet-Supermarkt oder beim „O’bandln“, ein freches Couplet haben die drei für einen jeden parat. Und ein passendes Rezept gegen Burnout – schließlich verhilft Grant allein auch nicht zum Glück.

Alles zu erleben im neuen Programm „ois is out“ am Freitag, 12. Januar 2018 im Passauer Gasthaus „Zum Streiblwirt“, Rittsteigerstr. 87.
Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr, Einlass ist um 18 Uhr. Karten zu 19 Euro an der Abendkasse und 17 Euro im Vorverkauf sind unter Telefon 0851 81382 oder als Online-Ticket unter www.ungschminggd.de reservierbar.

(Bildquelle: Ungschminggd GbR)