Die Polizeiinspektion Freyung teilt am 05.03.2016 mit:

Saldenau; Lkr. Freyung-Grafenau: Am Dienstag, 01.03.2016 kam es auf der B533 zu einem Unfall mit einer Leichtverletzten. Eine junge Fahrerin aus dem nördlichen Landkreis war in einem Waldstück auf eine vereiste Fläche geraten. Daraufhin bremste sie zu stark, so dass sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor. Sie rutschte dann in den rechten Graben, das Auto überschlug sich und kam anschließend auf der Fahrerseite zu liegen. Die Fahrzeuginsassen waren zunächst nicht verletzt. Erst am Abend wurde die Fahrerin aufgrund auftretender Schmerzen ins Krankenhaus gebracht. Dort wurden nur leichte Verletzungen festgestellt. Der Sachschaden am Pkw wird auf ca. 2500 Euro geschätzt. Fremdschaden entstand nicht.

×

(Anzeige)

×