Gegen das geplante Psychisch-Kranken-Hilfe-Gesetz formiert sich breiter Widerstand. Die Online-Petition haben bereits über 90.000 Personen unterschrieben. Diese Petition soll heute Dienstag zur Expertenanhörung im Bayerischen Landtag übergeben werden.

Die Online-Petition von Kristina Wilms und Uwe Hauck fordert eine tiefgehende Überarbeitung des Gesetzestextes, um insbesondere die Behandlung und Hilfe von psychisch Kranken und die bessere Versorgung von Kliniken und Personal zu gewährleisten.