Waldkirchen. Die dreijährige Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten hat Thomas Krieg mit Bravour bestanden.
Neben der allgemeinen Ausbildung in der Berufsschule lag der Schwerpunkt in der Vermittlung von verwaltungsspezifischen Lehrinhalten durch die Bayerische Verwaltungsschule.

Bürgermeister Heinz Pollak überreichte ihm nun im Beisein von Geschäftsleiter Siegfried Müller und Personalratsvorsitzenden Kurt Auer das Prüfungszeugnis. Zugleich wurde mit Herr Krieg ein Arbeitsvertrag als Verwaltungsfachangestellter geschlossen. Er wird im Bauamt der Stadt Waldkirchen eingesetzt und das dortige Team verstärken.

Der Bürgermeister gratulierte Thomas Krieg zum Prüfungsergebnis und wünschte ihm für seine verantwortungsvolle Tätigkeit zum Wohle der Waldkirchner Bürger viel Geschick und viel Erfolg.

(Foto: Stadt Waldkirchen)