12.8 C
Hutthurm
Dienstag, Mai 28, 2024
- Advertisement -spot_img

TAG

Pilze

Zwei neue Pilzarten im Nationalpark

Lebensraum: Misthaufen auf extensiv genutzten Weideflächen am Schutzgebietsrand Schönbrunn am Lusen. Im Nationalpark Bayerischer Wald gibt es zwar hauptsächlich Wälder, trotzdem verfügt das Schutzgebiet auch...

Ausstellung „Pilze ohne Grenzen“ geht in die dritte Runde

Veranstaltung findet vom 23. bis 24. September in der Arberlandhalle statt Bayerisch Eisenstein. Bereits zum dritten Mal findet heuer die Ausstellung „Woizerl, Doberniggl und Hodersau...

Beliebte Speisepilze

In Deutschland gibt es viele Speisepilze, aber hier sind sechs der bekanntesten:

Naturpark-Pilzwanderung in Teisnach sehr gut besucht

Teisnach. Herbstzeit ist Pilzezeit, das dachten sich sehr viele Teilnehmenden der Pilzexkursion in Teisnach. Hartwig Löfflmann begrüßte für die Naturpark-Umweltstation Viechtach, auch im Namen...

Pilzerkennen mit Alois Zechmann

Naturpark-Exkursion in den Ilzleiten Schneidermühle. Seit Jahrtausenden stehen die Bäume in engem Kontakt mit Pilzen. Die hauchfeinen Fäden des Pilzmycels umschlingen deren Wurzeln und dringen...

Pilz-Exkursion der Naturpark-Umweltstation Bayerisch Eisenstein gut besucht

Peter Karasch führte in die geheimnisvolle Welt ein Bayerisch Eisenstein. Jetzt ist es wieder so weit. Die Tage werden kürzer, die Nächte kühler und es...

Geheimnisvolle Welt der Pilze

Naturpark-Wanderung in Bayerisch Eisenstein Bayerisch Eisenstein. Der Sommer liegt in seinen letzten Zügen, die Luft wird kühler, Regenschauer häufen sich. Der Herbst steht schon in...

„Pilzen ohne Grenzen“ geht in die zweite Runde

Ausstellung findet vom 27. bis 28. August 2022 in Bayerisch Eisenstein statt Bayerisch Eisenstein. Nachdem die große Pilzausstellung des Nationalparks Bayerischer Wald im Jahr 2021...

Natur und Kultur

Naturpark Waindertipp der Woche Thurmansbang (Solla). "Wie alt werden Pilze?", "Wer ist der beste Pilzspezialist?", Woher hat die Stinkmorchel ihren Namen?" und "Wo wächst der...

Pilze im Nationalpark noch immer radioaktiv belastet

Gesundheitsrisiko durch Tschernobyl-Unfall weiterhin gegeben Grafenau. Pilze sammeln ist im Laufe der vergangenen Jahre für viele ein liebgewonnenes Hobby geworden. Gerade im Bayerischen Wald mit...

Latest news

- Advertisement -spot_img