Sportlerehrung der Stadt Hauzenberg

Insgesamt 124 Sportlerinnen und Sportler wurden ausgezeichnet

Hauzenberg. Am vergangenen Freitag fand die diesjährige Sportlerehrung der Stadt Hauzenberg statt. Es war ein schillernder Abend, an welchem 124 Sportlerinnen und Sportler in Einzel- und Mannschaftssport beglückwünscht wurden. Die Begrüßung erfolgte durch 1. Bürgermeisterin Gudrun Donabauer sowie den Vizebürgermeister Peter Auer, welcher galant und humorvoll durch den Abend leiteten.

Waren nicht mehr so einfach auf ein Bild zu bekommen: Insgesamt 124 Sportlerinnen und Sportler der „Sportstadt Hauzenberg“ wurden geehrt (Foto: MuW/h.damberger)

Siege in vielen verschiedenen Disziplinen

Maßgebend für die vielen Auszeichnungen an diesem Abend war die Sportmittelschule in Hauzenberg. Sie fördert die Schülerinnen und Schüler in vielen verschiedenen Kategorien, besonders erfolgreich im Mountainbiken, Turnen, Tischtennis und Golf. In diesen Disziplinen konnten sogar mehrere erste Plätze in den Bezirks- und Landesfinals erreicht werden.

Die ganze Story abrufbar unter diesem (PDF-) Link (Seite 15); ‚Die Neue Woche‘, Ausgabe KW 49/17.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.