Umfangreiches Kinderferienprogramm des Naturparks

Der Naturpark Bayerischer Wald lädt sehr herzlich zusammen mit der Tourist-Info Regen zu einer Entdeckungsreise in die NaturparkWelten ein. Am Freitag, den 04.09.2020 können Kinder in die geheimnisvolle Welt der Fledermäuse eintauchen und diese durch Spiel und Spaß besser kennenlernen. Zudem kann man sein Können auf dem Skisimulator testen und in Anbetracht der größten Modelleisenbahnwelt Ostbayerns ins Staunen geraten. Zusammen mit dem Naturpark-Team werden die Kinder nicht nur die Ausstellungen erkunden, sondern auch eine knifflige und lustige Rallye lösen. Außerdem wird gemalt, gebastelt und jede Menge Spiele sorgen für kurzweilige Stunden im Grenzbahnhof Bayerisch Eisenstein. Eine Mittagspause wird im Naturpark Wirtshaus eingelegt.

Treffpunkt ist um 9:40 Uhr am Bahnhof in Regen. Die Kinder fahren gemeinsam in Begleitung nach Bayerisch Eisenstein. Das Ferienprogramm endet gegen 15.08 Uhr in Regen. Im Eintrittspreis von 15 € sind die Betreuung, das Bahnticket und das Mittagessen enthalten. Eine Anmeldung ist bei der Tourist-Info Regen unter Tel. 09921 604-26 erforderlich.

Bitte beachten Sie, dass Corona bedingt ein Mundschutz getragen werden muss und der Naturpark Bastelmaterial nicht ausgeben darf. Zum Basteln wird daher selbstmitgebrachtes Material (Schere, Kleber und Stifte) benötigt. Für die Kinder besteht ebenfalls die Möglichkeit einen Fledermauskasten aus Holz zu bauen. Bei Interesse, den Unkostenbeitrag von 10€ bitte den Kindern ebenfalls mitgeben.

×

(Anzeige)

 

×