„Salutations de la France“ heißt es von 11. bis 14. September 2019 in der Passauer Innenstadt, wenn Händler aus der Provence an diesen vier Tagen ihre Waren feil bieten. Täglich von 9 bis 18 Uhr finden die Besucher auf dem Ludwigsplatz vor der Stadtgalerie sowie in der Dr.Hans-Kapfinger-Straße Spezialitäten aus Frankreich zum kosten und mit nach Hause nehmen.

Provence Markt (Foto: City Marketing Passau e.V.)

Gutes Essen ist untrennbar mit der berühmten französischen Lebensart verbunden. In Frankreich kommen am liebsten die jeweiligen Spezialitäten der Region auf den Tisch. Heuer sind Händler aus der Provence zu Gast in Passau und bieten den Passauern vielerlei Schmankerl aus ihrer Heimat an. Von Oliven über Pasteten, Nougat, Öle, frische Wurst, Schmalzfleisch, Flammkuchen und Weine bis hin zu Crepes, französischem Brot, Käse und belegten Baguettes bietet der Provence Markt eine gute Auswahl an kulinarischen Spezialitäten. Darüberhinaus bringen die Händler aus der Provence auch vielerlei Lavendelprodukte, Seifen, Parfums und geflochtene Handtaschen mit in die Dreiflüssestadt. Jeder Händler hat einen besonderen Bezug zu seinem Angebot und häufig stellt der Familienbetrieb die Produkte seit mehreren Generationen her

Provence Markt (Foto: City Marketing Passau e.V.)