Eine Polizeiausbildungsstätte in Niederbayern: Mit dieser Forderung prescht die CSU nun in die Offensive. Bezirksrat Josef Heisl jun. verrät im ‚Die Neue Woche‘-Gespräch auch schon mal einen Ort, der für diesen Zweck vorstellbar ist – auch der örtlichen Polizei käme ein niederbayerischer Ausbildungsort entgegen.

FRG/PA. Das Forderungspapier der CSU Bezirksvorstandes Niederbayern trifft ein längst überfälliges Thema – gerade in den Zeiten der Flüchtlingsbewegung. Es ist eine Tatsache, dass aus den ländlichen Regionen und das vor allem entlang der Grenze zu Tschechien viele Bewerber für die Polizei kommen. Dabei sei es nicht nachvollziehbar, dass es gerade in den davon besonders betroffenen Regierungsbezirken Niederbayern und Oberfranken als einzige keine Polizeiausbildungszentren gibt, bemängelt Bezirksrat Josef Heisl jun.

Lesen Sie dazu weiter in der Wochenzeitung ‚Die Neue Woche‘ (Ausgabe KW 08/16), das PDF über diesen Link abrufbar.