Klimaneuträlität ist machbar – Beispiele aus der Praxis

MdL Alexander Muthmann lädt zu Ergebnis-Präsentation

Freyung. Wie wird ein Büro, ein Unternehmen, eine Gemeinde klimaneutral? Diese Frage des FDP-Landtagsabgeordneten Alexander Muthmann beantworten Experten der Münchner Unternehmensberatung FutureCamp in einer Onlineveranstaltung am Donnerstag, 22. April 2021 um 18 Uhr.

Dieser Talk im Netz findet im Rahmen der Reihe „FDP-Fraktion vor Ort“ statt. Das Thema lautet: „Klimaneutralität ist machbar. Beispiele aus der Praxis“. FutureCamp hat Daten des Abgeordneten Muthmann, der Sparkasse Freyung-Grafenau und des Marktes Schönberg gesammelt und ausgewertet.

Der Ablauf der Veranstaltung

18 bis 18.15 Uhr
Begrüßung MdL Alexander Muthmann, Stefan Proßer, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse im Landkreis Freyung-Grafenau und Martin Pichler, Bürgermeister Markt Schönberg

18.15 bis 18.30 Uhr
Experten von FutureCamp schildern Hintergründe und Rahmenbedingungen für den Klimaschutz vor Ort. Welche politischen und regulatorischen Hintergründe gibt es auf europäischer, deutscher und bayerischer Ebene? Wie wirken sich die Klimaneutralitätsziele 2050 von Deutschland und Bayern auf Unternehmen und Bürger aus?

18.30 bis 1.30 Uhr
Wie entsteht ein CO2-Fußabdruck eines Bürgers oder eines kleinen Unternehmens, und worauf ist dabei zu achten? – Praktische Darstellung am Beispiel der Sparkasse Freyung-Grafenau
Was kann jeder in seinem Bereich umsetzen, um Emissionen zu reduzieren? Mit Praxisbeispielen

19.10 bis 19.40 Uhr
CO2-Kompensation: Wie kann ich CO2-Emissionen kompensieren, und wann ist das sinnvoll? Konkrete Beispiele von Klimaschutzprojekten; konkrete Beispiele für Kompensations- und Ausgleichsmaßnahmen von öffentlichen Einrichtungen und Unternehmen

19.40 bis 20 Uhr
Möglichkeiten für Fragen und Antworten

Interessenten melden sich auf der Homepage der FDP-Fraktion im Bayerischen Landtag an: https://www.fdpltby.de/termine

Alexander Muthmann freut sich, zusammen mit dem Sparkassen-Vorstandsvorsitzenden Stefan Proßer, dem Schönberger Bürgermeister Martin Pichler und den Experten von FutureCamp auf einen interessanten Erfahrungsaustausch, der uns auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit und Klimaschutz weiterbringt.