Die Kliniken Am Goldenen Steig gGmbH beteiligen sich auch in diesem Jahr mit einem Aktionstag an der Infowoche der Klinik-Kompetenz-Bayern. Dieses Jahr steht die Themenwoche ganz im Zeichen der Pflege.

Freyung. Am 27. Oktober 2018 öffnet das Freyunger Krankenhaus von 13 Uhr bis 16 seine Türen. Unter dem Motto „Pflege (be-)trifft jeden“ erhalten alle, die sich für das Thema Pflege interessieren, praxisbezogene Anleitungen und wertvolle Tipps. Gerade wenn das Thema Pflege aktuell wird, tauchen viele Fragen auf. Gibt es finanzielle Unterstützung? Welche Hilfsmittel erleichtern den Alltag? Was soll bei Wundversorgung und Ernährung beachtet werden?
Zwei informative Vorträge im Wartebereich der Praxis Dr. Possberg werden angeboten. Um 13:30 Uhr spricht Alfred Achatz von der AOK Bayerwald über Pflegeleistungen aktuell. Silvia Bauer vom reha team Mais referiert ab 14:30 Uhr über den neuen Schnellwickelverband Circaid Juxtacures und liefert viel Fachwissen rund um das Thema Kompressionsgestricke.

Viele Aktionsstände warten im Eingangsbereich des Krankenhauses auf die Besucher. Von Seiten der Kliniken stellen sich die Palliativstation, die STOMA-Beauftragte, Patientenkoordination, Ernährungs- und Diabetesberatung sowie die Hygienefachkraft an verschiedenen Aktionsständen den Fragen der Anwesenden. Alles zum Thema Pflege: Da darf natürlich die Krankenpflegeschule Freyung nicht fehlen. Sie wird Techniken veranschaulichen und gibt Tipps, die den Umgang mit pflegebedürftigen Personen erleichtern. Das Sanitätshaus Mark ist an dem Tag ebenfalls vor Ort und rundet mit Pflegehilfsmitteln das Angebot ab. Das reha team Mais wird sich – zusätzlich zum Vortrag – an einem Aktionsstand dem Thema Kompressionsversorgung widmen. Mit der ILCO Selbsthilfegruppe konnte ein weiterer kompetenter Ansprechpartner für den Tag gewonnen werden.
So warten viele Möglichkeiten auf die Besucher, sich persönlich rund um das Thema beraten zu lassen.
Nutzen Sie diese Gelegenheit, sich bereits im Vorfeld zu informieren, denn eine Pflegesituation tritt meist plötzlich ein und stellt alle Beteiligte vor große Herausforderungen.

Aktionstag Pflege
„PFLEGE (be)TRIFFT JEDEN
Samstag, 27.10.2018
13 – 16 Uhr
Krankenhaus Freyung

von 13 – 16 Uhr Informationsstände im Foyer des Krankenhauses Freyung

Vorträge
13:30 – 14:15 Uhr „Pflegeleistungen aktuell“, Referent: Alfred Achatz, AOK Bayerwald
14:30 – 15:15 Uhr „Circaid Juxtacures – Neuer Wundverband“, Referentin: Silvia Bauer, reha team Mais

Was ist die KKB-Info-Woche?
Erstmalig wurde die gemeinsame KKB Info-Woche im Jahr 2014 durchgeführt. Seitdem öffnen KKB-Kliniken zeitgleich zu einem gemeinsamen Thema ihre Türen. Die Bevölkerung. Patienten und Mitarbeiter sind eingeladen, sich bei Fachvorträgen, an Informationsständen und Ausstellungen sowie in Workshops und persönlichen Beratungen über das KKB-weite Motto zu informieren. Das diesjährige Thema der KKB-Info-Woche lautet „Pflege (be-)trifft jeden“.

Was ist die KKB?
Mit dem Ziel, die kommunalen und freigemeinnützigen Kliniken effektiv zu vernetzen, hat die Klinik-Kompetenz-Bayern, eine eingetragene Genossenschaft (eG), im Januar 2011 die gemeinsame Arbeit aufgenommen. Dem freiwilligen Verbund angeschlossen sind mittlerweile 32 Träger mit 62 leistungsstarken kommunalen und freigemeinnützigen Kliniken in Bayern. Rund 11.000 Betten im akutstationären Bereich und 353 Reha-Betten werden von der KKB repräsentiert. Der Verbund versorgt jährlich rund 1,45 Mio. Patienten.
Durch den Zusammenschluss und die Vernetzung der Kompetenzen können die Kliniken die medizinische Versorgung auf höchstem Niveau sicherstellen und damit auch im Wettbewerb besser bestehen. Die Kliniken geben dabei ihre Selbstständigkeit nicht auf.