Anläßlich 500 Jahre Reinheitsgebot in Bayern wirken die Passauer Brauereien Hacklberg, Innstadt, Andorfer und Löwenbrauerei in Kooperation mit City Marketing Passau e.V. zusammen und legen zum Auftakt ein Jubiläumskrügerl auf, das es ab 14. März in rund 25 Gaststätten gibt.

Das 500 Jahre alte bayerische Reinheitsgebot gilt als ältestes noch in Kraft befindliches Lebensmittelgesetz und entwickelte sich zu einem weltbekannten Qualitätszeichen.
Das Reinheitsgebot wurde im Oktober 2015 zum immateriellen Kulturerbe des Freistaates Bayern ernannt. Bier wurde als Nationalgetränk zum Markenzeichen des Freistaats und die Bayern sind stolz auf ihre weltberühmte Braukunst.

Auch die Passauer feiern im Jubiläumsjahr ihr Bier. Den Auftakt vor den „Passauer Biertagen“, die vom 27. – 29. Mai 2016 in den drei Brauereien stattfinden, bildet die Jubiläumskrug-Aktion ab Mitte März: an der Ausgabe der Jubiläumskrügerl beteiligen sich rund 25 Gaststätten mit den Bieren aus den Brauereien Hacklberg, Innstadt, Andorfer und Löwenbrauerei sowie City Marketing Passau e.V. (CMP) und die Tourist Information am Rathaus. In geselliger Runde können dann die Wirtshausbesucher in den teilnehmenden Lokalen ein Bier samt Passauer Jubiläumskrug für vier Euro oder das Erinnerungsstück ohne Getränk für drei Euro erwerben. Zusätzlich gibt es in den teilnehmenden Gaststätten eine Stempelpass-Aktion, bei der man – ähnlich einer Kneipentour – ein Bier im o,3 Liter Krügerl in den teilnehmenden Lokalen trinkt, Sammelpunkte erhält und das elfte Bier gratis ist.

Die teilnehmenden Gaststätten, die den Jubiläumskrug ausgeben:

Altstadt Beisl, Andorfer Weißbräu, Barschaft, Bayerischer Löwe, Biplano, Birreria Venti Tre, Brave Mädchen, Drei Flüsse Hotel, Drei Linden, Gasthaus Aschenberger, Gasthaus Vogl auf der Ries, Gasthaus Zum Streiblwirt, Gasthaus „Zur Goldenen Waage“, Gasthof Auer, Gasthof Knott, Gastronomie „Innsteg“, Hacklberger Bräustüberl, Heilig Geist Stiftsschänke, Innbräu, Jento Restaurant, Kowalski, LÖWEN. BRAUHAUS. PASSAU. im Ratskeller, Sellys Restaurant, Wirtshaus zum Grünen Baum.

(Pressemitteilung, CMP City Marketing Passau v. 11.03.2016)