„Spende eine Herzensangelegenheit“

Corona-bedingt hat Familie Bauer den Spendenbetrag direkt an die Stiftung Kinderlächeln überwiesen und uns ein Foto zukommen lassen: (v.l.) Sohn Severin, Mama Martina Bauer und Papa Michael Bauer von Bauer + Graf Engineering Pfarrkirchen (Foto: Familie Bauer, Bauer +Graf Engineering)

Pfarrkirchener Ingenieurbüro Bauer + Graf Engineering spendet 500 Euro

Niederbayern/Passau. „Gerade jetzt in diesen schwierigen Zeiten sehen wir es als äußerst wichtig an, unsere Kinder zu unterstützen“, ist Martina Bauer von Bauer + Graf Engineering überzeugt – daher auch die erneute Spende an die Stiftung Kinderlächeln in Höhe von 500 Euro.

Das Pfarrkirchener Ingenieurbüro spendet nicht zum ersten Mal zu Gunsten der Kinderklinik Dritter Orden Passau und damit kranken Kindern und ihren Familien in der Region: „Besonders wichtig ist es, nicht nur Selbstverantwortung, sondern auch Verantwortung für die Kleinsten in unserer Gesellschaft zu übernehmen“, ist die Familie überzeugt. Es sei mittlerweile zur Herzensangelegenheit geworden, die Einrichtung in Passau zu unterstützen, um einen Beitrag zu leisten, die hervorragende Versorgung für die gesamte Region weiterhin sicherzustellen, so die Bauers.