Schnupperstunde: Tanzen im Sitzen

Seniorentreff-Leiterin Andrea Brodschelm (Foto: Friedsam)

Neues Angebot im Malteser-Seniorentreff

Passau. Auch im Malteser-Seniorentreff am Zwinger kehrt wieder Normalität ein. Leiterin Andrea Brodschelm hat ein kleines, aber feines Programm für die nächsten Wochen organisiert. Sie selbst bietet am Mittwoch, 13. Oktober 2021 um 14.00 Uhr eine kostenlose Schnupperstunde „Tanzen im Sitzen“ für alle Interessierten ein.

Seit März absolviert Andrea Brodschelm die Ausbildung zur Tanzleiterin für Tanzen im Sitzen der Malteser Akademie in Kooperation mit dem Bundesverband Seniorentanz e.V. (BFST). Während der erste Baustein online stattfand, war sie für den zweiten Teil im August drei Tage lang in Rößrath bei Köln. Im November geht es für die Seniorentreff-Leiterin wieder nach Rößrath zum dritten Teil der Ausbildung, der mit einem Zertifikat abschließt.

Andrea Brodschelm ist ganz begeistert von dem, was sie da alles lernt. Sie freut sich, es umzusetzen und damit den Seniorinnen und Senioren im Treff noch mehr bieten zu können. „Tanzen im Sitzen fördert Körper, Geist und Seele. Die Bewegungen in fröhlicher Runde bringen Spaß und Freude. Die Tänze sind in gymnastischer Form oder in Themen ausgelegt, auch kommen Handgeräte zum Einsatz“, erklärt sie.

Jeder kann Tanzen im Sitzen, hier zählt nur die Freude an der Musik, der Bewegung und die gesellige Runde. Es ist für alle Seniorinnen und Senioren gedacht, die ihre Beweglichkeit erhalten oder verbessern möchten. Das Erlernen abwechslungsreicher Tänze fördert die körperliche und geistige Fitness. „Durch rechts/links-Bewegungen werden beide Gesichtshälften angeregt, die Bewegung koordiniert. Und mit Musik macht Bewegung ohnehin viel mehr Spaß“, bekräftigt Andrea Brodschelm.

Bewegung und Sport sind für die Seniorentreff-Leiterin selbstverständlich und sie engagiert sich auch außerhalb des Treffs schon in diesem Bereich. So ist sie Trainerin für Breitensport und für Reha-Sport. Die Ausbildung zur Sitztanz-Leiterin sieht sie als schöne Ergänzung dazu.

Eine Anmeldung zur Schnupperstunde ist erforderlich, und diese nimmt Andrea Brodschelm zwischen Montag, 4. und Freitag, 8. Oktober 2021 unter Telefon 0151 14664623 gerne entgegen. Ebenso gerne beantwortet sie in dieser Zeit Fragen.