Schadstellensanierung zwischen Thyrnau und Maierhof (St 2132 / PA 40)

Last updated:

Einzelne Schadstellen müssen auf der St 2132 bzw. PA 40 zwischen Thyrnau und Maierhof saniert werden. Die Arbeiten beginnen am Montag, 3. Mai 2021 – sie werden rund zwei Wochen dauern. Für voraussichtlich zwei Tage innerhalb dieses Zeitraums ist eine Vollsperrung erforderlich.

Da sich die Sanierungsstellen teilweise über die gesamte Fahrbahnbreite erstrecken, muss die St 2132 für voraussichtlich 2 Tage innerhalb des genannten Zeitraums voll gesperrt werden. Der Verkehr wird während der Vollsperrung über eine kurze Umfahrungsstrecke geleitet. Die Umleitung ist augeschildert.