Impfzentrum Deggendorf erweitert Öffnungszeiten

    Aktuell.

    Malteser Kochbuch „Des ess ma mia am liabstn“

    Annemarie Hecker verschenkt/e 50 Exemplare Passau / Arnstorf. Annemarie Hecker...

    Ein „Lichtblick“ für rund 670 Senioren

    Bereits zum 7. Mal: Lichtblick Seniorenhilfe e.V. im Landkreis...

    Schulbusunfall in Passau

    Passau. Heute Morgen (06.12.) gegen 08.00 Uhr ereignete sich...

    Heimischer Fisch statt Lachs und Krustentieren

    Leckere und nachhaltige Alternative zur Weihnachtszeit An vielen Feiertagen, so...

    Schokonikoläuse für kranke Kinder

    Stiftung Kinderlächeln spendet Nikoläuse für Kinder auf Stationen und...

    Teilen

    Erhöhte Nachfrage nach Impfungen

    Deggendorf. Aufgrund der erhöhten Impfzahlen im Impfzentrum Deggendorf – über 250 Impfungen an den letzten beiden stationären Tagen, wie das Landratsamt mitteilt – und der großen Personenansammlungen zum Betriebsende (16-17 Uhr) wird der stationäre Betrieb ausgeweitet.

    Zusätzlich zu Montag, Mittwoch und Freitag wird das Impfzentrum nun auch am Donnerstag stationär betrieben – bereits ab 4. November.

    Der Einsatz an mobilen Teams bleibt donnerstags (und dienstags) jedoch bestehen. Somit ergibt sich folgende Öffnungszeiten:

    Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag (Feiertage und Wochenende geschlossen), von 08.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 17.00 Uhr (Annahmeschluss 11.30 Uhr und 16.30 Uhr)

    Hinweise

    Zu den regulären Öffnungszeiten des Impfzentrums ist eine Impfung ohne vorherige Anmeldung möglich. Impfbuch (sofern vorhanden) und Personalausweis nicht vergessen. Besonders am Ende der Öffnungszeiten kann es zuweilen zu besonders vielen Impfwilligen kommen, sodass Personen gegebenfalls bereits vor Annahmeschluss abgewiesen werden müssen.

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar!
    Hier bitte Ihren Namen hinterlassen

    spot_img