Im Gäste- und Bürgerhaus Waldkirchen beginnen am kommenden Montag, den 9. April 2018 zwei neue vhs-Kurse für Autogenes Training.

Angeboten wird ein Vormittagskurs von 8:30 bis 9:30 Uhr und ein Abendkurs von 18:30 bis 19:30 Uhr. Beide Kurse gehen über 10 Termine und sind als Präventionskurse von den Krankenkassen förderfähig. In den Kursen, die die Techniken nach Prof. Dr. Schulz vermitteln, werden schrittweise die 7 Übungen der Grundstufe erlernt. Kursteilnehmer werden in die Lage versetzt, das Erlernte zu Hause anzuwenden und in den Alltag zu integrieren.

Mitzubringen sind bequeme Kleidung, Decke, Yogamatte und ein kleines Kissen. Kursleiterin ist Birgit Maria Noll, Krankenschwester und zertifizierte Seminarleiterin für autogenes Training. Anmeldung unter 08551 57 370 oder info@vhs-freyung-grafenau.de. Die Kurse können auch online auf www.vhs-freyung-grafenau.de gebucht werden.