Seit Herbst des vergangenen Jahres wird die Leichtathletikabteilung des 1. FC Passau von Elke Eisenreich, Sara Just, Klaus Hammer-Behringer und Ralf Knettel-Adler geleitet.

Zu einem Antrittsbesuch fand sich das Team nun bei Oberbürgermeister Jürgen Dupper ein, um verschiedene Themen zu besprechen. Unter anderem ging es um Ausstattung und Nutzung des Leichtathletikmoduls in der neuen Mehrfachturnhalle sowie um die Zukunft der alten Dreifachturnhalle und des Dreiflüssestadions. Oberbürgermeister Dupper sicherte zu, die Leichtathleten in der Stadt Passau auch künftig zu unterstützen.