Die Neuverfilmung der berühmten Heidi-Bücher von Johanna Spyri (Kinostart war im vergangenen Dezember) erfreute nicht nur das Kino-Publikum in der Schweiz, sondern lockte auch hierzulande zahlreichen Kindern und Eltern die einen oder anderen Tränen hervor. Aber wie es sein muss, gab es natürlich am Ende ein Happy End.

Schon bald folgt ein weiterer (Export-) Schlager aus dem Land der Eidgenossen: Schellen-Ursli – von Regisseur Xavier Koller. Nach dem gleichnamigen Buch-Klassiker „Schellen-Ursli“ von Selina Chönz und Alois Carigiet. Die Premiere in der Alpenstadt Chur fand bereits Anfang Oktober 2015 statt, gezeigt wurde der Streifen schweizweit ab dem 15. Oktober.

Kinostart in Österreich ist der 18. März 2016, in Deutschland am 24. März.