Neuauflage: Mountainbike-Tourenguide der ARBERLAND REGio GmbH

ARBERLAND Bayerischer Wald. Der Startschuss für die Mountainbike-Saison im ARBERLAND ist gefallen. Nach und nach werden die Wege von Ästen und umgestürzten Bäumen befreit und abgesehen von den höchsten Berggipfeln, sind die Strecken größtenteils schneefrei. Für Biker bedeutet das – auf die Sattel, fertig, los. Alleine im ARBERLAND warten 1.300 Kilometer Bike-Strecken darauf erkundet zu werden. Bei der Streckenwahl hilft die Neuauflage des MTB-Tourenguides der ARBERLAD REGio GmbH.

Mit einer ausgezeichneten Radwegeinfrastruktur bietet das ARBERLAND alles, was das Biker-Herz begehrt. Einfache Familientouren, mittelschwere Tagesetappen, anspruchsvolle Single-trails und Mehrtagestouren sorgen für die richtige Mischung und neue Herausforderungen. Die Touren führen durch Natur- und Nationalpark, auf die Bayerwald-Gipfel oder zu abgelegenen Waldweiden.

Der Tourenguide „Mountainbike-Region ARBERLAND BAYERISCHER WALD“ hilft bei der Streckenwahl und geht mit der Neuauflage 2019 bereits in die dritte Runde. Das Konzept hat sich bewährt: ein handliches DIN A5-Querformat mit herausnehmbaren Tourenblättern inkl. Kartenausschnitt, Streckenbeschreibung, Informationen zum Tourencharakter sowie Einkehrmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke. Alle 44 Routen wurden von Bike-Experten aus der Region entwickelt, eingeteilt, GPS-erfasst und einheitlich beschildert. Ergänzend dazu finden sich im Tourenguide Hinweise auf Fahrradgeschäfte, Verleihstationen und Reparaturmöglichkeiten in der Region. Einen besonderen Service bieten fahrradfreundliche Beherbergungs- und Gastronomieeinrichtungen. „Vor dem Nachdruck haben wir alle Strecken und Inhalte auf Aktualität geprüft, bearbeitet und dabei eng mit den Tourist-Informationen zusammengearbeitet“, erklärt Hans Wenzl vom Touristischen Service Center „Außerdem haben wir Informationen zur neuen Trans Bayerwald eingebaut. Die 700 Kilometer lange Mountainbike-Runde führt einmal durch den gesamten Bayerischen Wald und ist ein neues Highlight in der Mountainbike-Szene. Die wichtigsten Informationen dazu kann man auch im neuen Tourenguide nachlesen und alle Streckenabschnitte, die durch das ARBERLAND führen, sind auf den Karten eingezeichnet.“ Als Ergänzung gibt es seit über einem Jahr die passendende Mountainbike-Karte mit allen Strecken aus dem Buch. Die GPS-Daten und Roadbooks aller Touren stehen zudem als kostenloser Download auf der ARBERLAND Homepage www.arberland.de/mountainbiken zur Verfügung. Hier sind als zusätzlicher Service aktuelle Informationen zu gesperrten Mountainbike-Strecken zu finden.

Der Tourenguide ist für 5,90€ (im Set mit Karte 7,90€) im ARBERLAND Haus Regen, bei den Tourist-Informationen im Landkreis, im Kulinarischen Schaufenster in Zwiesel oder bei Mountainbike-Partnern aus der Region erhältlich. Zudem können die Produkte online unter www.arberland-shop.de bestellt werden.