Wiedereröffnung am 27. Oktober um 8 Uhr

“Die Kundenzufriedenheit prägt unser Handeln.“ Gemäß diesem Leitsatz in den Unternehmensgrundsätzen ist Lidl dauerhaft bestrebt, sein gesamtes Filialportfolio qualitativ und quantitativ weiterzuentwickeln, um den Kunden eine moderne Einkaufsstätte mit optimalen Einkaufsbedingungen zu präsentieren. Daher wurde die Filiale in Grafenau, Vormbacherweg 14, in den vergangenen Wochen großmodernisiert und eröffnet am 27. Oktober 2016 wieder ihre Türen.
Am Wiedereröffnungstag können sich die Kunden bei einem Besuch der Filiale ein Bild von der gelungenen Großmodernisierung machen, durch die Sonderangebote zur Eröffnung stöbern oder sich bei der Kaffee-Verkostung von der Qualität der Lidl-Produkte überzeugen.

Moderner Baustandard

Zu den Modernisierungsmaßnahmen in Grafenau gehörten ein neues Backregal, ein neuer Fliesenfußboden, ein modernes, energiesparendes LED-Beleuchtungskonzept, eine neue Decke, der Anstrich der Wände, der Umbau des Pfandraumes, die Errichtung einer modernen Einkaufswagenbox sowie der Umbau des Personal- und Sanitärbereichs. Mit einer komplett neuen Elektrik und Gebäudesteuerung erzielt Lidl künftig deutlich reduzierte Stromverbräuche. Im Außenbereich der Filiale sorgt die Verkleidung der Fassade mit Alucobond für mehr Attraktivität. Der Parkplatz mit seinen 135 Kundenparkplätzen wurde ebenfalls saniert.

Zuverlässiger Nahversorger

Grundsätzlich ist zu beobachten, dass der Anspruch der Kunden an die Sortimentsvielfalt, die Warenpräsentation und somit die Verkaufsfläche in den vergangenen Jahren gestiegen ist. Das Lidl-Sortiment hat sich insbesondere in den “Frischbereichen“ – dazu zählen Frischfleisch und Frischgeflügel, Backwaren und Kühlprodukte – deutlich weiterentwickelt. Den hohen Anforderungen in diesem anspruchsvollen Sortimentsbereich möchte Lidl mit einer modernen und zeitgemäßen Infrastruktur begegnen.

Die Filiale im Überblick
Die wichtigsten Daten und Fakten zum Standort in Grafenau

Ladenfläche gesamt: ca. 1.000 Quadratmeter
Nebenfläche gesamt: ca. 500 Quadratmeter
Zahl der Parkplätze: 135

Bauliche Besonderheiten

  • Hochwertige Architektur
  • Neues Backregal mit über 35 Backartikeln
  • Verbesserte Lüftungsanlage
  • Moderne, energiesparende LED-Beleuchtung
  • Großzügiger, heller Verkaufsraum

Öffnungszeiten: Mo bis Sa, 8 bis 20 Uhr