Letzte Möglichkeit zur Anmeldung

Passau. Für die Lourdes-Wallfahrt der Malteser zusammen mit Domkapitular Msgr. Manfred Ertl vom 18. bis 21. Mai sind nur noch wenige Plätze frei. Wer mitfahren möchte, hat bis Freitag, 28. Februar die Möglichkeit, sich anzumelden.

„Das Interesse an der Wallfahrt speziell für Senioren und beeinträchtigte Mitmenschen ist sehr groß und so haben wir aktuell schon 38 Anmeldungen“, freut sich die Referentin Soziales Ehrenamt Rosmarie Krenn, die die Wallfahrt auch vor Ort leiten wird.

Auf dem Programm stehen der Eröffnungsgottesdienst, ein Gottesdienst an der Grotte von Massabielle, ein Kreuzweg am Ufer des Flusses Gave, der Besuch des Museums Bernadette und die traditionelle Sakramentsprozession. Ebenso werden die Pilger eine heilige Messe mit Möglichkeit zur Krankensalbung erleben sowie die Internationale Messe und die Gelegenheit haben, die Bäder oder die Grotte zu besuchen. An allen drei Abenden gibt es auch die Möglichkeit zur Teilnahme an der abendlichen Lichterprozession.

Weitere Informationen: Rosmarie Krenn, Tel. 0851 95666-45, E-Mail Rosmarie.Krenn@malteser.org