Schönberg. Die ‚Mama Bavaria‘ vom Nockherberg ist am Freitag, 23. Oktober 2020 live im KuK Schönberg zu erleben. Wer mit Bayern klar kommt, kann auch Europa!

Das Kabarett-Programm von Luise Kinseher beschäftigt sich mit einer Frage von globalem Ausmaß: Welche Bedeutung hat Bayern vom Weltraum aus betrachtet? Und welche Bedeutung hat das für die Welt?

Die Kinseher kann das natürlich nicht auf sich sitzen lassen und hat sich in ein weit entferntes extraterrestrisches Observatorium inmitten ihres großen Herzens zurückgezogen und derbleckt, was in Bayern alles derzeit passiert.

Aktuell sind bis 200 BesucherInnen bei Kleinkunst-Darbietungen erlaubt. Für die Veranstaltung im KuK Schönberg werden alle aktuellen Hygienemaßnahmen und auch Abstände bei den Sitzplätzen angewendet.

Karten gibt es bei der Touristinfo Schönberg, Raiffeisenbank Am Goldenen Steig, www.eventim.de und www.okticket.de.

×

(Anzeige)

×