Für das Kunstraumteam ist die Zeit der Herbergssuche zu Ende. Am Samstag, 26. November 2016 öffnet der neue Kunstraum in der Jahnstraße (ehemals Wallerner Heimatstube) mit einer GALA-Veranstaltung seine Pforten.

Hans Zankl, renommierter Gitarrist aus Wien und die Sängerin Christine Osterberger aus Neuburg an der Donau sorgen für anspruchsvolle GALA-Musik. Mit einem Blitzlichtgewitter werden alle Besucher ab 19.30 Uhr begrüßt und dürfen über den roten Teppich den neuen Kunstraum betreten.
Dort erwarte sie ein buntes Programm. Zahlreiche Ehrengäste haben sich schon angesagt, sie kommen aus Franken (Ein Alter Franke), aber auch aus dem benachbarten Österreich (Miss Burgenland LF) und sogar aus der Schweiz.
Wer das Kunstraumteam kennt, weiß, dass viele Überraschungen angesagt sind und mit Überraschungsgästen zu rechnen ist.

Selbstverständlich wird live von der Kunstraum-GALA berichtet. Der Eintritt zur Kunstraum-Gala ist frei. Großzügige Spenden werden gerne entgegengenommen. Die “Kunstraum-Gala“ endet mit einer rauschenden After-Stage-Party.

kunstraum_logo2

×

(Anzeige)

 

×