KJR stellt Bastelspaß-Tüten für die aktiv gelebte Jugendarbeit zur Verfügung

Freyung-Grafenau. Auch in Zeiten von Corona findet Jugendarbeit statt. Das Jugendamt ist hierbei eine wichtige Stütze im Landkreis Freyung-Grafenau. Sie unterstützen Familien in schwierigen Lagen und helfen Kindern und Jugendlichen in ihrer Entwicklung. Aufgrund der aktuellen Lage müssen viele Kinder und deren Eltern noch Zuhause verbringen. In den bereits oft schwierigen Verhältnissen führt dies oft zu möglichen Problemen und Spannungen.

Der Kreisjugendring Freyung-Grafenau unterstützt das Jugendamt diesen Problemen begegnen zu können und hat Tüten mit verschiedenen Bastelmaterialien sowie Spielen ausgearbeitet und zur Verfügung gestellt. Diese werden zu den Familien mitgenommen und den Kindern vor Ort übergeben. Somit erfolgt eine Möglichkeit Unterstützung für Familien in Bezug auf Freizeitgestaltung mit ihren Kindern in Zeiten von Corona, anbieten zu können.

Die Organe der Jugendarbeit arbeiten auch in Corona-Zeiten sehr gut zusammen und unterstützen sich gegenseitig. Der Kreisjugendring Freyung-Grafenau wird sich weiterhin aktiv für Kinder & Jugendliche im Landkreis einsetzen.

×

(Anzeige)

×