Die Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes lässt den Wehrvorplatz Kachlet sanieren. Dafür werden die Stichleitungen mit Hilfe einer Kamera untersucht. Diese Arbeiten finden ab Dienstag, 30.06.2020, im Bereich der B 8 statt, sie werden etwa zwei bis drei Tage dauern. Der Verkehr wird in dieser Zeit mithilfe einer Ampel geregelt..

Damit die Kamerauntersuchung ungefährdet durchgeführt werden kann, stellen die Mitarbeiter der Straßenmeisterei Passau des Staatlichen Bauamts eine Ampelanlage im Bereich Kachlet auf. Die Arbeiten beginnen am 30.06.2020, mit Rücksicht auf den Berufsverkehr erst ab 09.00 Uhr.

Wegen der Ampelregelung kann es zu Einschränkungen auf der Bundesstraße kommen. Das Staatliche Bauamt Passau bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis und Rücksichtnahme.

×

(Anzeige)

 

×