SPD-Landtagsfraktion unterstützt bayernweiten Dokumentarfilm-Wettbewerb

Bernhard Roos, MdL sucht gemeinsam mit seiner Fraktion nach Nachwuchstalenten. Die SPD-Landtagsfraktion ist 2017 wieder Ausrichterin des Dokumentarfilm-Wettbewerbs für Jugendliche. Der Wettbewerb richtet sich an junge Menschen zwischen 12 und 24 Jahren. Gesucht werden kurze Filmbeiträge (3-20 Minuten), die unter dem Motto “das andere sehen“ stehen. Ergänzt wird der Wettbewerb durch ein vielfältiges medienpädagogisches Angebot. Bei Workshops in Würzburg, Nürnberg und München können Nachwuchstalente von den Profis lernen.

Für die Gewinner wartet ein Preisgeld bis zu 500 Euro. Einsendeschluss ist der 20. März 2017. Weitere Informationen unter https://www.dokfest-muenchen.de/Wettbewerb?ref=news.

Der bayernweite Dokumentarfilm-Wettbewerb findet im Rahmen der DOC.education, einer Veranstaltung des DOK.fest Dokumentarfilm-Festivals vom 4. bis 15. Mai 2017 in München statt. Die SPD-Landtagsfraktion vergibt gemeinsam mit dem Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverband e.V. BLLV die Preise für die vier besten Filme, welche dann beim Filmfest gezeigt werden.