Seit nunmehr 15 Jahren gibt es den Soizweger Zwoagsang mit Gabi Schweizer und Kathi Gruber schon. Unzählige Auftritte in Bayern und Österreich haben sie absolviert und somit die niederbayerische Volksmusik und vorallem ihren eigenen schneidigen & g’schmeidigen Musizierstil bis weit über die Grenzen hinausgetragen. In diesen 15 Jahren haben sie viel erlebt und viel Gutes getan. Einen mittleren fünfstelligen Betrag haben sie an Bedürftige in unserer Region gespendet, in dem sie unermüdlich Benefizveranstaltungen organisiert und befreundete Sänger- und Musikanten dazu eingeladen haben.

Die beiden verstehen es neben dem fleißigen Singen und Musizieren auch gebührend zu feiern. So veranstalten sie im Rahmen des von ihnen ins Leben gerufenen „Dreiflüssehoagarten“ am Freitag, den 26.10.2018 um 20 Uhr im Bräukeller der Brauerei Hacklberg in Passau ihren Jubiläums-Festabend, zu dem sie namhafte Musikantenfreunde eingeladen haben – die spritzige Eschenauer Tanzlmusi, die Krammerer Sänger und die Hoabergmusi, mit denen der Soizweger Zwoagsang auf einigen ihrer neuen Liadln ihrer brandneuen CD zu hören sind.

Karten gibt es unter 0160 99119934 für EUR 13,00.