IHK überreicht Ehrenurkunde an Move on

Seit 25 Jahren ist die Move on Fitness & Gesundheit Oehme OHG in Grafenau eine feste Größe im Fitnessbereich. Dazu hat die IHK Niederbayern mit einer Ehrenurkunde gratuliert.

Der Bereichsleiter für Unternehmensförderung, Hans Meyer, schaute im Rahmen eines Firmenbesuchs bei Gründerin Constanze Oehme vorbei und sprach mit ihr darüber, wie ein Viertel Jahrhundert Erfolg möglich wurde. Denn die Trends kamen und gingen, die Branche hat sich verändert. Oehme setzte mit ihrem Team aber von Anfang an darauf, Leistungsbandbreite und neue Anforderungen jeweils auf dem aktuellen Stand zu halten. So wuchs das Move on in den Jahren seit 1984 von einem Kursraum auf jetzt 1.000 Quadratmeter und vom body- und beautyorientierten Angebot zu einem, das von Spaß bis Gesundheit ein komplettes bewegtes Leben abbilden kann. Es gibt weiterhin klassische Fitnessgeräte, aber von Yoga bis Rückenschule wurde der Gesundheitsaspekt über die Jahre immer wichtiger.

Außerdem hat Oehme das Move on mit Sauna- und Wellnessbereich ergänzt, damit von Anspannung bis Entspannung körperliche und seelische Aspekte einbezogen werden. Begleitet wird das, sagt Oehme, durch ein Team, das immer kompetent zur Seite stehen muss. Wichtig ist daher die eigene Ausbildung oder auch die Rolle der Tochter Loana, die sich in München in Tanz und Pädagogik zur Trainerin perfektionieren ließ.

×

(Anzeige)

×