25 Jahre erfolgreich beflockt, bedruckt und beschriftet

25 Jahre ist es her, dass sich Alexander Keil und Arnold Löw zusammengetan hatten, um ihr Werbeunternehmen in Waldkirchen gründeten. Seither hat sich das Unternehmen mit Spezialisierung auf Beschriftung, Beflockung und Werbedruck einen Stamm von über 2.000 Kunden aus der Region, aber etwa auch aus München oder Wien erarbeitet, die das Fachwissen der beiden gelernten Dekorateure zu schätzen wissen. IHK-Hauptgeschäftsführer Alexander Schreiner gratulierte zu dieser Unternehmensentwicklung und überreichte zum Firmenjubiläum eine Ehrenurkunde der IHK.

Der Betrieb war über die Jahre stetig gewachsen. Die ersten zehn Jahre hatte die Firma ihren Sitz am Karoli, das zweite Jahrzehnt in der Bannholzstraße. Nachdem es ein drittes Mal zu eng geworden war, bezogen Keil & Löw schließlich 2015 einen firmeneigenen Neubau mit besonderer Atmosphäre in der verkehrsgünstig gelegenen Jahnstraße. Auf einer Fläche von 250 Quadratmetern für den Produktions- und Bürobereich werden hier auf Kundenwunsch etwa Folientexte und -logos für die Gestaltung von Fahrzeugen oder auch für Glasfronten oder Leuchtreklamen erstellt, großformatige Plakate gedruckt sowie Textilien für professionelle Firmenauftritte oder zum Beispiel Club-Sweatshirts für Sportvereine beflockt und bedruckt. Im Büro unterstützt die Inhaber dabei Alexanders Frau, Monika Keil.