Passau. Den goldenen Passauer Wolf hat Handwerkskammer-Präsident Dr. Georg Haber zusammen mit Hauptgeschäftsführer Jürgen Kilger sowie die Vizepräsidenten Kathrin Zellner und Richard Hettmann an den Passauer Altlandrat Staatssekretär a.D. Franz Meyer verliehen.

Haber bezeichnete Meyer als „wahren Freund des Handwerks“. Er sei maßgeblich beteiligt gewesen, dass es der regionalen Wirtschaft gut geht und habe stets die nötigen politischen Rahmenbedingungen geschaffen. Für die Themen Wirtschaftsförderung und Standortmarketing für den ländlichen Raum sei er besonders eingetreten – auch schon als Landtagsabgeordneter und Finanzstaatssekretär.

Unter anderem habe er als Landrat dafür mehrere hundert Handwerksbetriebe besucht und jährlich Wirtschaftswochen mit großem Zulauf veranstaltet. Meyer sei ein „Macher“ und überzeugter „Verfechter“ der dualen Ausbildung, so Haber.

×

(Anzeige)

 

×