Musiktage in der Jugendbildungsstätte Windberg

(von Evi Stangl)

84 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen 5-12 machten sich in der vergangenen Woche auf den Weg ins malerische Kloster Windberg. Unter der Leitung von StRin Sonja Reischl wurde drei Tage lang intensiv für das diesjährige Sommerkonzert geprobt.

Neben dem großen Chor, der heuer verschiedene Stücke der Rockgruppe Queen einstudierte, erweiterten auch die Schulband, die Volksmusikgruppe, der Chor der Oberstufe und das Instrumentalensemble ihr Repertoire.

Als externe Referentin konnte erneut die renommierte Jazzmusikerin Christiane Öttl gewonnen werden. Zusammen mit OStR Klaus Bachhuber und OStR Stephan Christoph wurde ein vielfältiges und umfangreiches Programm erarbeitet. Die jungen Musiker zeigten sich sehr konzentriert und motiviert und freuen sich nun darauf, ihr Können einer großen Öffentlichkeit darzubieten.

Das Team der Technik sorgte für einen reibungslosen Auf- und Abbau der Instrumente und des dazugehörigen Equipments. Daneben begleitete eine weitere Gruppe die Proben mit Fotoapparat und Kamera; die Eindrücke und Erlebnisse sollen nun zu einem kleinen Werbefilm verarbeitet werden.

Das Sommerkonzert findet am Mittwoch, den 10. Juli 2019 um 19.00 Uhr in der Aula des Gymnasiums Freyung statt. Alle Freunde der Musik sind herzlich dazu eingeladen; der Eintritt ist frei.