Tolles Fahrgefühl mit dem neuen Kia vom AHS Autohaus Bachl in Außernbrünst

Ein neuer Maßstab für die Kompaktklasse ist gesetzt. Der Kia Ceed Sportswagon, der von unserem Team des MuW Medienhaus getestet wurde, geht keine Kompromisse ein. Das sportliche Design birgt ein echtes Raumwunder mit bis zu 1.694 Liter Ladevolumen.

Die elektrische Heckklappe macht ein Beladen einfach und unkompliziert – schon da offenbart der Kia Ceed Sportswagon „Großes“.
Familienfreundlichkeit ist sportlich verpackt und punktet dazu mit innovativer Technik und leistungsstarken Antrieben. Der Fahrkomfort lässt keine Wünsche offen, innovative Assistenzsysteme runden das Kompaktpaket ab.

Sportlich-dynamisch auf den ersten Blick gewinnt der Kia Ceed Sportswagon mit Tigernasen-Kühlergrill und Voll-LED-Scheinwerfern an Profil. Die Front kommt also markant daher, wobei die mit Chrom eingefassten Fenster wiederum das sportlich niedrige Profil unterstreichen.

Design trifft Komfort

Der geräumige Innenraum mit 625 Liter Kofferraumvolumen, das sich bei umgeklappten Rücksitzen auf bereits erwähnte 1.694 Liter erweitern lässt, lässt keinen Komfort vermissen. Sitz- und Lenkradheizung sorgen für angenehme Wärme bei kalten Temperaturen, die Vordersitze verfügen dazu über eine Belüftung, die man an heißen Tagen zu schätzen weiß. In punkto Sicherheit ist der Kia Ceed Sportswagon bestens aufgestellt. Die verbauten Assistenzsysteme reichen vom Müdigkeitswarner bis hin zum aktiven Spurwechselassistenten. Die adaptive Geschwindigkeitsregelanlage, der Stauassistent, der Frontkollisionswarner mit Fußgängererkennung tut ein Übriges, um ein sicheres Fahrgefühl zu vermitteln.

Ein echtes „Zuckerl“ ist die 7-Jahre-Kia-Herstellergarantie. Ein echtes Qualitätsversprechen des Herstellers. Zudem liest sich auch der Kraftstoffverbrauch des Kia Ceed Sportswagon ganz entspannt. Erhältlich als Benziner oder Diesel, mit Schaltgetriebe oder Automatik pendelt sich der kombinierte Verbrauch zwischen 3,9 und 6,4 Liter ein.
Die CO2-Emission liegt im Bereich zwischen 101 und 145 g/km. Wichtig: alle Motoren erfüllen schon jetzt die ab 2019 geforderte Abgasnorm Euro 6d-TEMP!

(Anzeige)

Fazit: Der neue Kia Ceed Sportswagon vereint Fahrgefühlt, Effizienz, Design und Raumgefühl in perfekter Weise. Testen Sie ihn selbst bei einer Probefahrt beim AHS Autohaus Bachl in Außernbrünst. Sie werden begeistert sein!